Vita

Jana Heistermann wurde am 11. März 1962 in Löbnitz bei Leipzig geboren und lebt in Leipzig.
Nach Ihrer Ausbildung als Facharbeiterin für Textiltechnik studierte sie von 1985 bis 1990 an der Universität Leipzig Diplomkulturwissenschaft. In der Zeit von 1983 bis 2001 hat sie in verschiedenen Jugendkultureinrichtungen in Leipzig und Delitzsch mitgearbeitet, 12 Jahre übernahm sie verschiedene leitende Tätigkeiten (künstlerische Geschäftsleiterin, Bereichsleiterin Bildende Kunst, Leitung der Keramikwerkstatt) im Haus Steinstrasse e.V. Leipzig.
In den Jahren 1996 und 1997 ließ sie sich von der Deutschen Montessori-Gesellschaft e.V. als Montessoripädagogin ausbilden.
Eine Ausbildung als Landschaftsgärtnerin und Naturgartenplanerin folgte im Zeitraum von 2002 bis 2004.
Seit 2004 ist Jana Heistermann als gewerbliche und freiberufliche Landschaftsgärtnerin, Keramikerin und Kulturwissenschaftlerin tätig. 2012 wurde sie Mitglied im Naturgartenverein.

 

Weiterbildungen


im Bereich Keramik
(ab1992)

  • Holzofenbau, Lehmofenbau, Raku, Salzbrand, Sodabrand, Überschlagtechnik, Rakusymposium Wien, S.O.S.-Seladon-Oxblood-Shino Glasuren, Kapselbrand, Glas und Keramik
  • 3 Symposien mit dem Kalkspatz e.V.: Therapeutische und pädagogische Möglichkeiten mit Ton
  • Keramikpraktiken in der Schaddelmühle bei Frank Brinkmann und in Berlin bei Christiane Landbeck


im Bereich Landschaftsgärtnerei und Geomantie

  • Geistige Arbeit an sich selbst und an der Stadt mit Marco Pogacnik in Dresden (2001)
  • Was geschieht mit der Erde und ihren Elementen? mit Marco Pogacnik in Zahna nah der Lutherstadt Wittenberg, Leipzig und Halle/Saale (2002)
  • Einführung in die Radiaesthesie mit Prof. Eike Hensch im Umweltbildungshaus Johannishöhe Tharandt (2002)
  • Naturgarten-Planer-Lehrgang bei Ahornblatt GmbH Mainz (2003-2004), Planungspartnerin von Ahornblatt 
  • 1. Internationaler Geomantie-Kongress, Bad Pyrmont (2006)
  • Das Wesen des Waldes, Seminar mit Wolfgang Körner, Winterbach bei Stuttgart (2007)
  • Exkursion im Auewald Leipzig mit Wolf Dieter Storl (2011)
  • Naturgartentage in Grünberg (2013), Heidelberg (2016)
  • regelmäßige Teilnahme an den Weiterbildungen für Planungspartner der Firma Ahornblatt GmbH  Mainz zum Thema Naturgärten

 

 
Landschaftsgärtnerei Keramik Kinder Reisen Vereinigungen Termine Kontakt